Wir unterstützen Sie durch selbständige Pflegekräfte auf Honorarbasis oder als Mitarbeiter in der Arbeitnehmerüberlassung

 

Die über unsere Agentur vermittelten Fachkräfte sind professionelle „Allrounder“. Sie haben ein breites Erfahrungswissen und können sich deshalb sehr schnell in neue Arbeitsbereiche einfinden. Darüber hinaus verfügen sie über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz - auch in schwierigen Situationen.

Selbstständige Pflegekräfte rechnen grundsätzlich auf Honorarbasis ab. Die Einrichtung bezahlt dabei nur die tatsächlich geleisteten Stunden.

Die Pflegekräfte, welche Sie als Leasingkräfte buchen, sind bei uns angestellt und sozialversichert.


Sie haben noch Fragen? Kein Problem – wir stehen telefonisch für Sie zur Verfügung.


Die Pflegeservice-Agentur bietet Ihnen überzeugende Vorteile:


  • Schnelle Lösungen

–        wenn Sie Engpässe bei saisonalem Personalbedarf überbrücken möchten

–        wenn Sie Festangestellte während Urlaub, Krankheit, Mutterschaft etc. vertreten lassen müssen

–        wenn Sie Ihre Flexibilität erhöhen wollen,


  • Planbare Kosten

–        Planbare Personalkosten          

–        wenn Sie Ihre Personalkosten senken möchten – denn mit der Pflegeservice-Agentur zahlen

          Sie nur für die tatsächlich geleistete Arbeitszeit (nach Stundenzettel)


  • Flexibles Zeitmanagement

 –       Vermittlung von Pflegekräften zur Abdeckung von Versorgungslücken


  • Professionelle Unterstützung

--        durch die erfahrenen Mitarbeiter/innen der Pflegeservice Agentur

-         Standardisierte Zahlungsabwicklung – Einfache und unbürokratische Prozesse


Sie teilen uns Ihren Bedarf an Personal mit und wir suchen umgehend nach einer geeigneten  Pflegekraft. Bei der Vermittlung von freiberuflichen Pflegekräften wird eine Provision erst dann fällig, wenn es zu einem Vertragsabschluss zwischen Einrichtung und Pflegekraft gekommen ist.


 

Unsere Provision ist in der Provisionsvereinbarung geregelt.


Die Kosten der Pflegekraft in der Arbeitnehmerüberlassung werden durch einen Arbeitnehmerüberlassungsvertrag geregelt.

 


Dienstleistungswunsch:

E-Mail
Infos